Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Aufbau von Test- und Simulationsschaltungen

Die ATP-Serie enthält viele unentbehrliche Helfer für den Aufbau von Test- und Simulationsschaltungen in Schule und Labor.

 
Viele Grundfunktionen wie Taster, Schalter, Betriebsstundenzähler und Anzeigemodule haben wir schon für die Integration in Ihren Versuchsaufbau vorbereitet.

 
Alle Module sind robust aufgebaut und können über 4-mm-Sicherheitsbuchsen konnektiert werden. Durch die selbsterklärende, abriebfeste Beschriftung und den übersichtlichen Aufbau sind die Module schnell und einfach in Betrieb zu nehmen.

 

 

Labor-/Werkstattbedarf

ATP1200
ATP1210
ATP1610
ATP3300
ATP3500
ATP3590
ATP3680

Artikel in unserem Onlineshop

Bezeichnung Zusatz Preis ab
Schaltermodul ATP3500 Umschalter max. 230V/AC | max. 4A 33,15 €
Betriebsstundenzähler ATP1200 126,65 €
Impulszähler

Prüfgeräte und Testgeräte zur Simulation

Bei den Prüfgeräten zur Simulation handelt es sich um Geräte die zum Teil ein PC und passende Software nötig machen. Die hier vorgestellte Lösung einer Simulation mit USB beinhaltet eine Teilintegration von Hardwareregelung innerhalb des Simulationsgerätes.

Ein Nachteil bei der Steuerung über USB ist, dass sich damit keine zuverlässige Regelung oder zeitkritische Prozesse steuern lassen. Grund hierfür ist die Latenzzeit bei der Reaktion der PC-Software. Somit müssen gewisse Prozesse eigenständig von der Simulationsbox gesteuert werden ohne das die PC-Software nötig ist. Dazu zählen die Regelung des Gebläse, die Anzeige der Schrittmotor Position und des Flammenstromes.

mehr infos unter … Link…

Analog-Prüfbaugruppe

Die analoge Prüfbaugruppe enthält mehrere analoge 4-20mA und 0-10V Simulationen, um die Eingangsbeschaltungen des Prüflings zu prüfen. Eine Besonderheit ist, dass die Signale ratio metrisch oder mit fester Referenz ausgegeben werden können. Der Pegel der Ausgangsspannung ist in Stufen wählbar, dabei ist die Versorgung galvanisch zur Betriebsspannung getrennt.
Durch die schnelle Aktualisierungszeit von 5ms lassen sich mit der Spannungsquelle auch anspruchsvolle Signalkurven erzeugen.

• 4 x 0…10V-Spannungssimulation ratio metrisch oder referenziert
• 8 x 4…20mA-Stromsimulation ratio metrisch oder referenziert
• 4 x Simulationsschaltung diagnosefähiger Digitaleingänge
• Ausgangsspannungen wählbar und galvanisch gegen Ub getrennt
• Alle Ausgänge kurzschlussfest gegen Betriebsspannung und …