Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Geschwindigkeit messen

GESCHWINDIGKEITSMESSGERÄTE FÜR DEN INDUSTRIELLEN EINSATZ

Geschwindigkeitsmessgeräte für alle Bereiche des Maschinenbaus finden Sie bei uns.
Unsere Messgeräte sind speziell für den Einsatz an Maschinen und im Sonderbau entwickelt.

Geschwindigkeit messen – Anwendung unserer Geschwindigkeitsmessgeräte:

  • Messung von Zufallgeschwindigkeiten einer Autotüre / Heckklappe
  • Erfassen von Fließgeschwindigkeiten
  • Ermittlung einer Kreisgeschwindigkeit
  • Messung zur Einhaltung der Norm von Drehtüren
  • Messen der Geschwindigkeit von Objekten auf einer schiefen Ebene
  • Geeignet für die Inbetriebnahme von Produktionsanlagen und Maschinen
  • Messgerät für Forschung und Entwicklung
  • Messung mit Lichtschranken
  • Messung mit Sensoren

Hier unsere Lösungen:

Beschreibung
Hersteller Nummer
Artikel
Datenblatt
Geschwindigkeitsmessgerät ATG100 mit M12 Anschluss
445100
Geschwindigkeitsmessgerät ATG120

ATZ Zeitmessgerät

Zeitmessgeräte

Zeitmessgerät ATZ200:
Das kompakte ATZ200 eignet sich für die zuverlässige und schnelle Messung des zeitlichen Abstandes zwischen zwei oder mehreren Impulsen im industriellen Einsatz. Typisches Einsatzgebiet ist unter anderem die Ermittlung der Taktzeit in der Produktion an Fertigungsmaschinen. Bei uns erhalten Sie die Standard-Ausführung mit einer Auflösung von 1ms und eine High-End-Ausführung mit einer Auflösung von 10µs.

Messprinzip der Zeitmessung

Messprinzip der Taktzeit

1 Taktzeit
2 Durchschnitt Taktzeit
(Umrechnung auf Durchschnitt pro Stunde)

Richtiges Messgerät: ATT

Messung und Anzeige Pulselänge

Messprinzip verschiedener Auswertungen

1 Gesamtzeit aller pos. Flanken (1+1+1+n)
2 Gesamtzeit aller neg. Flanken (2+2+2+n)
3 Anzahl aller Pulse

1

Zeitmesstechnik

Zeitmesstechnik

Zeitmessgeräte für alle Bereiche des Maschinenbaus finden Sie bei uns.
Unsere Messgeräte sind speziell für den Einsatz an Maschinen und im Sonderbau entwickelt.

Anwendung unser Zeitmessgeräte und Zeitmessanlage:

  1. Messung von Taktzeiten an Maschinen
  2. Optimierung von Fertigungsabläufen
  3. Ermittlung der Werkstücksverbleibdauer
  4. Ermittlung der Maschinennutzung und Produkt-Verweildauer, u.v.m.

Taktzeitmessgerät ATT110: Kompaktes Messgerät mit integrierter Stoppuhr für eine zuverlässige und schnelle Messung zwischen zwei oder mehreren Impulsen. Anschluss über M12 Steckverbinder für alle gängigen Sensoren.

Zeitmessgerät ATZ200: Das kompakte ATZ200 eignet sich für die zuverlässige und schnelle Messung des zeitlichen Abstandes zwischen zwei oder mehreren Impulsen. Typisches Einsatzgebiet ist unter anderem die Ermittlung