Bei den Prüfgeräten zur Simulation handelt es sich um Geräte die zum Teil ein PC und passende Software nötig machen. Die hier vorgestellte Lösung einer Simulation mit USB beinhaltet eine Teilintegration von Hardwareregelung innerhalb des Simulationsgerätes.

Ein Nachteil bei der Steuerung über USB ist, dass sich damit keine zuverlässige Regelung oder zeitkritische Prozesse steuern lassen. […]

Mehr lesen

Je nach Anforderung unserer Kunden sind unterschiedliche Lösungen gefragt und Ergebnis
gemeinsamer Überlegungen. Bei den manuellen Prüfgeräten handelt es sich um Geräte, die keine eigenständige oder automatisch Prüfung am Prüfling vornehmen. Vielmehr sind diese Geräte konzipiert mit einfacher Bedienung einen Test der Elektronik oder Baugruppe vorzunehmen. Diese Geräte werden fast ausschließlich von Fachleuten bedient […]

Mehr lesen