Hutschienengehäuse mit Lochrasterplatine nach DIN43880

Modulare Installationseinbaugehäuse  mit Lochrasterplatine zum schnellen Aufbau von
Versuchs- bzw. Musterschaltungen. Die Leiterplatte ist an beiden Seiten über die gesamte Länge mit Klemmanschlüssen bestückt. Jeder
Kontakt der Klemmleiste ist mit einem Lötstützpunkt auf dem Lochrasterfeld verbunden.
Vorteil der ATQ-Serie: Gehäuse, Klemmanschlüsse und Leiterplatte passen optimal zusammen,
professionelles Aussehen und Qualität und universelle Einsetzbarkeit.

ATQ als Musterbaugruppe für die Hutschiene

ATQ als Musterbaugruppe für die Hutschiene

Datenblatt unter: Datenblatt-ATQ

professionelles Aussehen und Qualität und universelle Einsetzbarkeit.

Merkmale:

Lochrasterplatine mit Rastermaß 2,54mm
Leiterplatte mit Klemmleisten bestückt
Genügend Platz für den Aufbau eigener Elektronik
Hutschienengehäuse mit Lüftungsschlitze
In drei verschiedenen Standardbreiten lieferbar
Gehäuse leicht zu öffnen, schraub-lose Montage

zusätzlich mit Lötfahnen an den Klemmanschlüssen
mehr unter …