Entwicklung von Prüfgeräten und Prüfsystemen

Von einfachen bis zu komplexen Prüfaufgaben – bei uns erhalten Sie die passende Lösung. Wir übernehmen die Entwicklung und Fertigung von Prüfgeräten oder Prüfsystemen zur Prüfung der Produktqualität, Fertigungsüberwachung oder zur Entwicklung und dem Service von Produkten.
Hierfür bieten wir immer die komplette Realisierung an, um eine schnelle Abwicklung zu garantieren.

Wir bauen Ihnen kundenspezifische Prüfgeräte passend für Ihre Anforderung und Anwendung, sowohl für den Einsatz in der Groß- oder Kleinserie (Stückzahlen von 10 bis 500 Stück pro Tag).

  • Konzeptionierung und Entwicklung von Messgeräten für den Test von Baugruppen und Geräten
  • Konstruktion, Herstellung und Programmierung erhalten Sie aus einer Hand
  • Lieferung eines komplett funktionsfähigen Prüfssystems mit Nachweis der Maschinenfähigkeit

Unsere Prüf- und Messgeräte werden von unseren Kunden in der Entwicklung/Produktentwicklung, Qualitätssicherung und im Prüffeld eingesetzt.

Unterschied zwischen Prüfgeräten und Prüfsystemen

Beim Bau von Prüfmitteln unterscheiden wir zwischen vier Arten von Geräten:

Prüfgeräte:

  1. Manuelle Prüfgeräte ohne Steuerungelektronik, evtl. mit Nadelbett oder Kabelanbindung des Prüflings
  2. Autarke Prüfgeräte mit Steuercontrollern und autom. Prüfablauf, Datenauswertung über PC möglich

Prüfsysteme:

  1. Prüfsysteme mit integrierter Steuerelektronik und zusätzlicher Steuerung über einen Prüf-PC
  2. Prüfsysteme mit reiner PC-Steuerung, meist modular aufgebaut

Mehr Informationen über unsere realisierten Entwicklungen finden Sie in der Rubrik Beispiele